Theater einmal anders! Goethe im Schloßpark Pansevitz

Im Schlosspark Pansevitz auf Westrügen steht wieder Goethe auf dem Programm.
Auf einem ca. zweieinhalbstündigen Spaziergang, von Station zu Station, von der Dämmerung in die Nacht, begleiten die Theaterbesucher das Ensemble der Hinterlandbühne Rügen und zwei Musiker durch ein Panorama aus Goethes Leben mit bekannten und unbekannteren Werken.
An einem zweiten Abend erleben sie dann mitwandernd die fulminante Reise durch Goethes “Faust, zweiter Teil” den Reigen um Macht, Geld, den künstlichen enschen, Liebe, Krieg und “der Weisheit letzter Schluß”.
Zwischenzeitlich gibt es natürlich eine Pause mit kleinen Überraschungen. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Bei nachttauglicher weißer Kleidung gibt es als Bonus ein Glas Sekt zum Empfang.