Man hört die Eicheln vom Baum fallen 

  Man hört die Eicheln vom Baum fallen, aber auch Kastanien und Bucheckern. Die Gräben sind ausgetrocknet, die Teiche flach. Feuchtwarme Luft steigt auf vom Wundersee an der Liebesinsel. Die letzten Seerosen öffnen ihre Kelche beim…

Der Himmel geht über allen auf

Traditionell am ersten Sonntag im September wird an der Schlossruine den Verstorbenen des letzten Jahres gedacht. So fand am 3. September 2023 der Gottesdienst mit Pastor Eberhard Buck statt und wurde musikalisch vom Posaunenchor Rügen begleitet. Die Predigt befasste sich…

Baumfrüchte

Der Sommer fing extrem trocken an und als der Regen endlich kam, hörte er wochenlang nicht auf. Nun endet die warme Jahreszeit im satten Grün. Die Rasenflächen schmücken kleine Inseln der weiß blühenden Schafgarbe. Hier und da ragt die Kohl-Kratzdiestel solitär…

Blauviolette Teppiche

Manche Pflanzen im Schlosspark teilen sich einen engen Raum, umschlingen einander als hätten sie mit ihrem Nachbarn Freundschaft geschlossen. Himbeere mit Farn zusammen, Malve mit Holunder? Ja, das geht gut!   Königskerze, Fingerhut, Blut- und Gilbweiderich. Wasserdost und Mädesüß. Es…

Oben im Baum

An einem windigen Tag wie heute, können Blätter, Gräser und Blüten für ein Foto nicht stillhalten. Pilze hingegeben haben sich auf Baumstämmen bequem gemacht und haften ganz fest an ihrem Wirt.  Solche Bewohner wünscht kein Baum dem anderen, mögen sie…

Viel zu entdecken

Jetzt, Ende Mai, wo endlich etwas Wärme einkehrte, lohnt es sich, beim Spazierengehen durch den Schlosspark, Schneckentempo einzulegen und genau hinzuschauen. Es fallen die vielen Blumeninseln auf. Bunte Teppiche übersät manchmal mit sehr kleinen und dennoch in ihrer Form und…

Die wahrscheinlich üppigste Blütezeit im Jahr ist jetzt!

Bevor der gelb leuchtende Raps rund um den Schlosspark herum, unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht, bietet der Park zurzeit selbst eine erfrischende Augenweide. Buschwindröschen bedecken die Flur in Weiß und Rosa soweit das Auge reicht. Der Farn entfaltet spiralförmig langsam…

Schlüsselblumen, Blaustern und Osterglocken

Es hat sich im Schlosspark herumgesprochen, dass der Frühling gekommen ist. Den Boden deckt schon ein grüner Teppich – hier und da mit kleinen bunten Inseln von Schlüsselblumen, Blaustern und Osterglocken betupft. Buschwindröschen zittern im eiskalten Nord-Ost-Wind. Veilchen kämpfen sich aus dem trockenen Laubmantel empor.…

Der Parkpfleger

Der Parkpfleger, Wolfgang Dierks, sorgt seit nun 5 Jahren jeden Tag dafür, dass ein Spaziergang durch den Park zum Vergnügen wird. Er mäht den Rasen und das Schilf, legt Blühinseln an und pflegt die Wege. Jetzt, im Februar, bekommen die Obstbäume…

Der goldene Oktober

Vom Turm aus kann man den Park von einer ganz besonderen Perspektive anschauen. In diesem Monat bietet der Ausblick einen fabelhaften Augenschmaus. Leicht zu übersehene Bäume treten durch ihr leuchtendes Blattwerk in den Vordergrund. Baumgruppen werden zu einer Farbpalette. Anschließend, beim…